Wie sind die Öffnungszeiten?

Automatenspiel:

Montag bis Samstag von 11:00 Uhr bis 04:00 Uhr. Sonntage und Feiertage von 12:00 Uhr bis 04:00 Uhr.

Klassisches Spiel:

Sonntag bis Donnerstag von 14:45 Uhr bis 03:00 Uhr.
Freitag, Samstag und vor Feiertagen von 14:45 Uhr bis 04:00 Uhr.

An folgenden Tagen bleiben sowohl das klassische Spiel als auch das Automatenspiel geschlossen:

  • Karfreitag (Gründonnerstag bis 00:00 Uhr geöffnet)
  • Volkstrauertag
  • Totensonntag
  • 24. Dezember (Heiligabend)
  • 25. Dezember (1. Weihnachtsfeiertag)

Ist ein Einlass ohne Ausweis möglich?

Zum Lösen Ihrer Eintrittskarte benötigen Sie einen gültigen amtlichen Ausweis, der ein Lichtbild enthält und mit dem die Pass- und Ausweispflicht im Inland erfüllt wird. Dies kann ein Personalausweis oder ein Reisepass sein. Sie müssen auf dem Lichtbild zweifelsfrei zu erkennen sein.


Wie hoch sind die Eintrittspreise?

Die Eintrittsgebühr für das klassische Spiel beträgt 2,50 Euro. Für das Automatenspiel ist der Eintritt frei. Mit der Handvene, unserem innovativen Eintrittssystem, zahlen Sie für alle Dauerkarten nur die Hälfte.


Welche Bekleidung wird empfohlen?

Wir bitten um eine dem Ambiente der Spielbank Wiesbaden angemessene, adäquate Garderobe (Schuhe inklusive). Dabei ist kein Business-Look erforderlich.
Wir akzeptieren durchaus legere Kleidung. Outfits mit anstößigen Aufdrucken, Vereinstrikots, Sportbekleidung, „Hoodies“, extrem zerrissene Jeans, bei Herren kurze Hosen, Achselshirts, Sandalen, Flip-Flops und sichtbare Schnürstiefel sowie Kopfbedeckungen sind nicht erlaubt.


Wie hoch ist das Mindestalter?

Für den Besuch der Spielbank Wiesbaden und für die Teilnahme am Spiel müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.


Gibt es eine Verpflichtung zur Spielteilnahme?

Selbstverständlich besteht keine Spielpflicht. Sie sind auch herzlich willkommen, wenn Sie nur die Atmosphäre schnuppern oder einen Drink an einer unserer beiden Bars nehmen möchten. Für kulinarische Genüsse sorgen sowohl das Spielbank Restaurant Joker´S als auch unsere K1-Bar im Automatenspiel.


Wie verhält es sich mit dem Trinkgeld?

Es ist international üblich, dass der Gast den 35. Teil von jeder Gewinnauszahlung in den „Tronc“ (Trinkgeldtopf) für die Angestellten gibt, da allein hiervon nach gesetzlicher Vorgabe sämtliche Gehälter der ca. 200 Casinomitarbeiter bezahlt werden müssen und es sich dabei nicht etwa um ein zusätzliches „Trinkgeld“ für die Croupiers handelt.


Kann ich einen Casinobesuch verschenken?

Selbstverständlich - wenden Sie sich dazu einfach während unserer Öffnungszeiten des klassischen Spiels (14:40 Uhr bis mind. 3:00 Uhr morgens) an unsere Rezeptionsmitarbeiter. Sie haben die Möglichkeit, sowohl Jetons (kleinste Größe 2 Euro) als auch Eintritts- (2,50 Euro) und Getränkegutscheine (4,50 Euro) zu erwerben. Gerne senden wir Ihnen das Gewünschte gegen eine kleine Gebühr auch per Post zu. Wenden Sie sich dazu bitte an unsere Marketingabteilung, die Sie unter der Nummer +49 611 536 166 erreichen.


Welche Spiele bieten Sie an?

Roulette, 7 Tische

1 französisches Roulette (FranzRoul) im Nichtraucherbereich, Minimum normalerweise 2 Euro.

6 American Roulettes (AmRoul; ohne Doppelzero) mit einfachen Chancen, davon zwei im Raucher- und vier im Nichtraucherbereich.

Minimum AmRoul im Nichtraucherbereich zwei Tische 2 Euro, zwei Tische 5 Euro, im Raucherbereich beide Tische 5 Euro.

An allen AmRoul-Tischen auf den einfachen Chancen 20 Euro Minimum.

Zu Spielbeginn um 14:45 Uhr öffnet im Nichtraucherbereich der FranzRoul-Tisch, etwa eine halbe Stunde später der erste AmRoul-Tisch, weitere Tische nach Gäste- und Spielaufkommen.

AmRoul im Raucherbereich in der Regel ab 19:30 Uhr.

Maximum auf der vollen Nummer (Plein) an allen Roulettetischen (FranzRoul und AmRoul) minimumunabhängig immer 500 Euro. Maximum auf einfachen Chancen an allen Roulettetischen 20.000 Euro.

Black-Jack, 4 Tische im Raucherbereich

Spielbeginn ab 15:30 Uhr

Der erstgeöffnete Tisch im Raucherbereich hat in der Regel 10 Euro Minimum mit 500 Euro Maximum auf jeder Box. Minimum der weiteren Tische nach Spielaufkommen und Gästewunsch. 20 Euro (1.000 Euro), 50 Euro (2.000 Euro), 100 Euro (3.000 Euro), 200 Euro (5.000 Euro) sind möglich. In  ( ) das jeweilige Boxenmaximum.

Alle Tische mit Shuffler (Mischmaschine), 6 Kartendecks und einem Joker.

Doppelte Auszahlung bei Gewinn mit Joker auf der Box (JokerJack)

Zusatzgewinnchancen am Black-Jack TWINS: Auszahlung 11fach, mit Joker im TWIN 200-fach und CRAZY TWINS: Auszahlung 22-fach, mit Joker 400-fach

Poker, 9 Tische im Nichtraucherbereich

Pokerturniere, Hold’em No-Limit, Beginn 20:00 Uhr

Sonntags + dienstags bis donnerstags 80 Euro Buy-in. (5 Euro davon fließen in die Jahres-Over-all-Wertung). Montags 200 Euro Buy-in. Alle acht Wochen sonntags ein 500 Euro-Deep-Stack-Turnier, Beginn 17:00 Uhr.

Turnierbuchung mit Bareinzahlung vor Ort oder online mit Kreditkarte möglich. Keine telefonische Anmeldung möglich. Freitags und samstags keine Turniere.

Poker-Cashgame, täglich ab 18:00 Uhr

Reservierungen nur bei persönlicher Anwesenheit für denselben Tag. Keine telefonische Anmeldung möglich.

Angebotene Varianten sind Hold´em-No-Limit und Omaha-Pot-Limit

Spiel und Limit nach Abstimmung durch die Gäste am Tisch. Montags und mittwochs bevorzugtes Spiel Omaha Pot-Limit mit 250 Euro Min. Buy-in. Montags und Deep-Stack-Sonntage nur Blinds 5/5 (250 Euro) und höher, an allen anderen Tagen Blinds 2/4 (100 Euro) und höher.

Touch-Bet, 6 Stationen im Raucherbereich

Minimum 1 Euro Plein-Maximum 150 Euro, Einfache-Chancen-Maximum 1350 Euro. Spielmöglichkeiten wie beim französischen Roulette, geöffnet ab 14:45 Uhr.

Das Automatenspiel

Fordern Sie Bingo-, Poker-, Rouletteautomaten oder Slotmaschinen heraus. Hier stehen Ihnen über 190 der aktuellsten Automaten zur Verfügung.

Täglich gewinnen die Gäste des Automatenspiels über eine Million Euro. Ein Einzelgewinn von über 20.000 Euro ist keine Seltenheit. Wir bieten Ihnen diverse attraktive Einzel- und Gruppen-Jackpots. Die Gewinne können bis zu mehrere 100.000 Euro betragen. Bereits ab einem Einsatz von 1 Cent können Sie Ihr Glück bei uns versuchen.


Bieten Sie auch Spielerklärungen an?

Spielerklärungen für Roulette werden, soweit die personelle Situation es zulässt und freie Spieltische zur Verfügung stehen, im klassischen Spiel freitags und samstags um 22:00 Uhr und bei entsprechender Nachfrage auch um 23:00 Uhr durchgeführt. Black-Jack-Erklärungen sind bei personeller Verfügbarkeit und soweit freie Spieltische zur Verfügung stehen an Wochenendtagen ebenfalls möglich; bitte bei der Saalleitung anfragen. Auf Nachfrage sind (abhängig vom Spielbetrieb und personeller Möglichkeit) kostenpflichtige Spielerklärungen für Gruppen über die Marketingabteilung buchbar. Pokererklärungen sind nicht realisierbar.


Spielen Sie auch Turniere?

Jeden Sonntag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag wird ein Pokerturnier mit maximal 60 Teilnehmern und einem Buy-in von 80 Euro gespielt. Jeden Montag bieten wir ein Profi-Poker-Turnier mit einem Buy-in von 200 Euro an.

Check-in ist jeweils um 19:30 Uhr, Beginn pünktlich um 20:00 Uhr. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie hier.


An wen wende ich mich bei Ihnen vor Ort, wenn ich eine Frage habe?

Im Automatenspiel können Sie sich jederzeit gerne an die Spielbank-Mitarbeiter wenden.

Für Fragen zum klassischen Spiel sprechen Sie bitte einen unserer Saalchefs (schwarzer Anzug, Namensschild) an. Unsere Spieltechniker (Croupiers) müssen ihre volle Konzentration dem Spielgeschehen am Tisch widmen. Bitte haben Sie daher Verständnis dafür, dass diese nicht ausführlich auf Ihre Fragen eingehen können.


Wie kann ich bezahlen?

An den Kassenschaltern akzeptieren wir nahezu alle gängigen, konvertiblen Währungen und Traveller-Cheques. An den Spieltischen kann nur Euro-Bargeld akzeptiert werden.

EC-Cash – keine Bargeldauszahlungen an den Kassen möglich, nur Jetons

Keine Gebühren, nur mit PIN-Code. Auszahlungen ab 500 Euro, höher in 500er-Schritten.

Kreditkarten – keine Bargeldauszahlungen an den Kassen möglich, nur Jetons

Akzeptierte Karten: Visa, Master, Maestro. Keine Gebühren, ausschließlich mit Ausweis, ohne PIN. Auszahlungen ab 500 Euro, höher in 500er-Schritten.

Geldautomat nur außerhalb der Spielbank-Räumlichkeiten im Kurhaus.


Wo befindet sich die Spielbank in Wiesbaden?

Das klassische Spiel ist im ehemaligen Weinsaal des historischen Wiesbadener Kurhauses untergebracht. Das Automatenspiel befindet sich in den Kurhauskolonnaden. Das Kurhaus liegt im Herzen Wiesbadens - bitte folgen Sie von allen Zufahrtsstraßen aus einfach der Ausschilderung Kurhaus/Casino – oder geben Sie in Ihr Navigationsgerät unter Sonderziele „Kurhaus Wiesbaden“ ein.


Gibt es in Spielbanknähe ausreichend Parkmöglichkeiten?

Ja. Parken Sie Ihr Fahrzeug entweder im Staatstheater-Parkhaus (Zufahrt über die Paulinenstraße) oder in der Parkgarage „Kurhaus/Casino“ mit direktem Zugang ins Kurhaus (Zufahrt über die Wilhelmstraße oder die Sonnenberger Straße).